Darstellung
Telefonnummern
  • Düsseldorf: T. 0211 - 44 38 89
  • Erkrath: T. 0211 - 24 14 3
  • Ratingen: T. 02102 - 84 51 20

Netzhauterkrankungen
Diagnostik

Wichtigste diagnostische Maßnahme ist die Spiegelung des Augenhintergrundes durch den Augenarzt. Hierbei wird unter Einsatz spezieller Lupen die Netzhaut betrachtet. Bei einer Kurzsichtigkeit von mehr als 3 Dioptrien empfiehlt sich eine solche Untersuchung als Vorsorge in regelmäßigen Abständen. Die meisten Erkrankungen der Netzhaut und des Sehnervs können hierbei schon erkannt werden.

Bitte bedenken Sie, dass bei einer solchen Untersuchung meist die Pupille medikamentös erweitert werden muss und damit das Autofahren oder die Naharbeit im Anschluss für einige Stunden nicht möglich ist. Bei einigen Erkrankungen, wie der altersbedingten Makuladegeneration, bieten sich weiterführende diagnostische Maßnahmen wie OCT oder die Fluoreszenzangiografie (FLA) an.

OCT

Optische Kohärenz-Tomographie

Ähnlich wie in der Ultraschalldiagnostik wird das Gewebe in der Tiefe untersucht. Beim OCT wird aber anstelle von Ultraschallwellen Licht spezieller Wellenlänge verwendet. Daraus resultiert eine gegenüber dem Ultraschall etwa 40-fach genauere Darstellung der Strukturen.

Wir empfehlen die Untersuchung mit dem OCT bei Netzhauterkrankungen wie der altersabhängigen Makuladegeneration (AMD) oder Veränderungen der Netzhautmitte in Folge von Diabetes, Gefäßverschlüssen, Operationen oder Entzündungen.

Information:

Die Optische Kohärenz-Tomographie (OCT) ist ein hochpräzises Verfahren zur Darstellung der Strukturen von Netzhaut und Aderhaut.

Wir führen die Untersuchung mit dem neuesten Spectralis® OCT durch.

Blue Peak

Die Untersuchung der Blue Laser Autofluoreszenz ist ein schonendes Verfahren zur Untersuchung der Gesundheit des retinalen Pigmentepithels (RPE). Die Aufgabe des RPE ist die Ernährung wichtiger Strukturen der Netzhaut.

In der Kombination mit dem OCT gibt uns Blue Peak neue Einblicke in die Netzhaut, die vor allem in der zukünftigen Therapie der bisher nicht behandelbaren trockenen Makuladegeneration von Bedeutung sein werden.

Jetzt anmeldenAugenlaser Eignungscheck
Aktuell kein Infoabend verfügbar Anmeldung zum Infoabend