Schrift kleiner Schrift größer
Argon-Laser
Argon Laser – zur Behandlung der Netzhaut

Argon Laser (ARC)

Der Argon-Ionen Laser ist ein Gaslaser, dessen Lasermedium aus dem ionisierten Edelgas Argon besteht. Er wird zur Behandlung der Netzhaut eingesetzt. Durch hochpräzise Applikation von einzelnen Laserherden werden zum Beispiel Löcher oder Schwachstellen in der Netzhaut verschweißt, In der Behandlung der diabetischen Netzhauterkrankung oder bei Verschlüssen von Netzhautgefäßen reduziert die Behandlung mit dem Argonlaser den Sauerstoffbedarf der Netzhaut und erhöht damit die Sauerstoffversorgung noch gesunder Areale.

In der kosmetischen Behandlung setzen wir den Argon Laser zur Reduzierung von Xanthelasmen, unschönen Fetteinlagerungen in den Lidern, ein.