Schrift kleiner Schrift größer
Harte Kontaktlinsen
Harte Kontaktlinsen – optimale Versorgung für Dauerlinsenträger

Harte Kontaktlinsen

Nach wie vor stellt die formstabile oder harte Kontaktlinse die optimale Versorgung für Dauerlinsenträger dar.

Das Vorurteil, harte Kontaktlinsen – man nennt sie heute formstabile Kontaktlinsen – seien unangenehm zu tragen, ist längst überholt. Formstabile Kontaktlinsen sind nicht wirklich hart, sondern im Vergleich zu weichen Kontaktlinsen nur etwas stabiler in ihrer Form. Sie bieten, nach einer Eingewöhnungszeit von zwei bis drei Wochen, einen sehr hohen Tragekomfort und ein besonders brillantes Sehen.

Da die modernen Materialien extrem sauerstoffdurchlässig sind, wird die Hornhaut stets optimal versorgt. Je nach Fehlsichtigkeit sind formstabile Kontaktlinsen die ideale Linse, um wieder perfekt sehen zu können.

Wir werden Sie nach einer eingehenden Augenuntersuchung qualifiziert beraten, ob für Sie eher weiche oder harte Kontaktlinsen in Frage kommen. Selbstverständlich werden dabei auch Ihre ganz persönlichen Tragegewohnheiten berücksichtigt.